#126 | Oberliga-Aufstiegsrunde

Der Aufstieg aus der Verbandsliga Thüringen in die NOFV-Oberliga-Süd wurde erstmals in einer Aufstiegsrunde ausgespielt. Beide Halbfinals sorgten für beste Unterhaltung und gingen in die Verlängerung. Dort konnten sich der SV 09 Arnstadt gegen den FSV Schleiz und die Preußen aus Langensalza in Gera durchsetzen. Das spannende Finale gewannen die Arnstädter mit 2:1 und und spielen so in der Saison 2021/22 neben FC Rot-Weiß Erfurt, FC An der Fahner Höhe, FC Carl Zeiss Jena II, FSV Martinroda, FSV Wacker 90 Nordhausen und dem FC Einheit Rudolstadt als siebtes Thüringer Team in der Oberliga. Über die historische Aufstiegsrunde sprachen wir mit Preußen-Stürmer Martin Fiß und Stadionsprecher Markus Fromm.

Weiterlesen

#55 | Ein Funke Anstand

Ein starker Auftritt einer jungen Mannschaft in Arnstadt, zwei Weltklassetore vom BSG-Kapitän Florian Schubert sowie eine eindrucksvolle Leistung der zweiten Mannschaft – es gibt viele Gründe, um über positive Dinge zu reden. Doch die Artikel der Funke Mediengruppe sorgen für große Aufregung und Enttäuschung bei den Fans und Verantwortlichen der BSG Wismut Gera. Schließlich wiederholte sich eine Szenario, welches es rund um das Pokalfinale 2018 schon einmal gab. Darüber reden BSG-Edelfan Remmidemmi und Paparazzo.

Weiterlesen

SV 09 Arnstadt – BSG Wismut Gera 1:4 (1:1)

Die BSG Wismut Gera gewinnt trotz großer Personlaprobleme beim ambitionierten SV 09 Arnstadt mit 4:1. Florian Schubert brachte vor 220 Zuschauern die BSG in Führung. Kevin Reinemann glich in der 29. Minute für die Gastgeber aus und sorgte für ein leistungsgerechten 1:1 Halbzeitstand. Der BSG-Kapitän sorgte mit seinem zweiten Treffer (56.) für Begeisterung bei den … Weiterlesen