#19 | Gästeblock – FC Rot-Weiß Erfurt

Die 19. Ausgabe des PODCAST ORANGE ist zugleich die zweite Folge vom Format “Gästeblock”, in dessen Rahmen wir Vereine und deren Fans vorstellen. Diesmal waren Blogger Fedor Freytag und Trainer Dieter Legler zu Gast. Beide sind seit vielen Jahren Fans des FC Rot-Weiß Erfurt und berichten sowohl über die Freuden aber auch die Sorgen im Zusammenhang mit dem Erfurter Fußballclub. Die Runde vervollständigt Carsten Hänsel, der bis zur Auflösung die 2. Mannschaft der Erfurter trainierte. „#19 | Gästeblock – FC Rot-Weiß Erfurt“ weiterlesen

#18 | Weisse Buenos für Alex

Nach dem 2:1 Erfolg im Ernst-Abbe-Sportfeld gelingt der BSG Wismut Gera im heimischen „ETL Freund & Partner“ Stadion am Steg nur ein 2:2 Remis gegen den Tabellenvorletzten TV Askania Bernburg. Über die vergangenen Spiele sowie die bevorstehenden Aufgaben in Plauen und gegen den VfL Halle 96 diskutieren diesmal die beiden Oberligaspieler Dimitri Puhan, Raphael Börner sowie BSG-Fan Michael. „#18 | Weisse Buenos für Alex“ weiterlesen

#17 | EinundfuenfzigPlus

Nach einem Sieg gegen den FC Einheit Rudolstadt und einer Niederlage gegen die 2. Mannschaft des FSV Wacker 90 Nordhausen steht die Oberliga-Mannschaft der BSG Wismut Gera auf dem 9. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt nur einen Punkt. Im Gegensatz dazu ist der Abstand zum Spitzenreiter BSG Chemie Leipzig 18 Punkte groß. Damit steht der Verein erneut vor einer Saison, in der es um den Klassenerhalt geht. Umso wichtiger sind die bevorstehenden Heimspiele gegen den TV Askania Bernburg (3. November) und den VfL Halle 96 (24. November). Da passt es, dass die Wismut Szene 51 mit der Aktion „EinundfünfzigPlus“ die Anhängerschaft bereits mobilisiert. Über die aktuelle Situation der BSG diskutieren Emmi Grabe, Remmidemmi und SuperG in der 17. Ausgabe des PODCAST ORANGE. Darüber hinaus liefert der Insolvenzverwalter des Chemnitzer FC und die Pressekonferenz des FC Bayern München mit Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic genug Diskussionsbedarf. „#17 | EinundfuenfzigPlus“ weiterlesen

#16 | Gästeblock – Borussia Neunkirchen

Die 16. Ausgabe des PODCAST ORANGE ist zugleich eine Premiere. Mit dem neuen Format “Gästeblock” stellen wir Vereine und deren Fans vor. Zum Auftakt waren wir bei Nicky Kassner zu Gast, der seit vielen Jahren bei  Borussia Neunkirchen in der Kurve steht. Sportlich und wirtschaftlich waren die vergangenen Jahre alles andere als eine Erfolgsgeschichte. Die Borussia spielt als ehemaliger Bundesligist derzeit sechstklassig. Beinah wäre der Verein im Jahr 2015 aufgrund umfangreicher Schulden endgültig von der Fußball-Landkarte verschwunden. „#16 | Gästeblock – Borussia Neunkirchen“ weiterlesen

#15 | Eiserne Positionen

#14 | Glotze aus, Stadion an!

Die Zielstellung am 8. Spieltag in der NOFV-Oberliga Süd war klar. Die BSG Wismut Gera wollte gegen den Tabellenletzten unbedingt gewinnen. Doch daraus wurde nichts, am Ende gab es ein leistungsgerechtes Remis und viele sorgenvolle Gesichter im Stadion am Steg. So sagte Oberliga-Spieler Dmitrij Puhan kurzfristig seine Teilnahme am Podcast ab, da die Entäuschung und vielleicht auch der Frust nach dem Spiel gegen den Aufsteiger zu groß waren. Doch mit Calli und Remidemmi schildern zwei langjährige BSG-Fans in der 14. Podcastausgabe ihre Sicht auf die vergangenen  Spiele gegen FC Inter Leipzig, FC Eilenburg, Ludwigsfelder FC und SV Blau-Weiß Zorbau. „#14 | Glotze aus, Stadion an!“ weiterlesen

#13 | Durchgekämpft und ausgegrindelt

563 Zuschauer im “ETL Freund & Partner Stadion am Steg” waren begeistert von der Leistung der Wismut-Elf in der 2. Pokalrunde gegen den Regionalligisten FSV Wacker 90 Nordhausen. Auch wenn sich die BSG nach Elfmeterschießen mit 4:6 geschlagen geben musste, so lieferte das Team von Trainer Frank Müller dem Favoriten einen leidenschaftlichen Kampf. Über das 2. Risikospiel am Steg diskutieren BSG-Präsident Volker Fiedler, Vize Frank Müller und Paparazzo in der 13. Ausgabe des PODCAST ORANGE. „#13 | Durchgekämpft und ausgegrindelt“ weiterlesen

#12 | Harti, Vitzer und die BSG

In der 12. Ausgabe sind erstmals Kapitän Kai Vitzthum und Torjäger Marcel Hartmann von der Kreisoberliga-Mannschaft der BSG Wismut Gera zu Gast. Beide Stammspieler können trotz des jungen Alters auf eine ereignisreiche Geschichte bei der BSG zurückblicken. Im Gespräch mit BSG-Fan Calli und dem Moderator berichten Harti und Vitzer über die aktuelle Stimmungslage und Perspektive in der 2. Mannschaft. Auch das Spiel der Oberliga-Elf in Luckenwalde sowie der bevorstehende Pokalknaller gegen den FSV Wacker 90 Nordhausen wird intensiv diskutiert. Wie in jeder Ausgabe wird auch diesmal das Respektding und der Schwachsinn der Woche gesucht. Zusätzlich wird erstmals im PODCAST ORANGE der Hörer der Woche gekürt. „#12 | Harti, Vitzer und die BSG“ weiterlesen

#11 | Ein unwürdiger Acker und eine brasilianische Hoffnung

Im 4. Pflichtspiel gab es für die BSG Wismut Gera  erstmals in der Saison 2018/19 eine sportliche Niederlage. Doch für Calli, Remmidemmi und Klantus ist dies kein Grund zum Verzweifeln. Anders ist es allerdings mit den  Platzverhältnissen in Ehrenhain sowie der Verletzung von Florian Schubert. Beides sorgt auch eine Woche nach dem erfolgreichen Pokalspiel für Aufregung bei den Wismut-Anhängern. Weitere Themen in der 11. Ausgabe des PODCAST ORANGE sind die Leistungen der BFE Thüringen, das Demokratieverständnis von Uli Hoeneß und die aktuelle Situation in der BSG-Fanszene. „#11 | Ein unwürdiger Acker und eine brasilianische Hoffnung“ weiterlesen

#10 | Die Drei von der Trainerbank

Nach dem Auftaktsieg gegen den vermeintlichen Angstgegner aus Sandersdorf gewann die Oberligamannschaft der BSG Wismut Gera auch das zweite Punktspiel in Krieschow. Damit gelang der Mannschaft von Frank Müller ein perfekter Saisonauftakt. Über die Gründe für den Erfolg und die aktuelle Situation im Oberligateam vor dem Pokalspiel in Ehrenhain spricht das Trainerteam um Frank Müller, Norman Teichmann und Alexander Just in der 10. Ausgabe des PODCAST ORANGE. „#10 | Die Drei von der Trainerbank“ weiterlesen