Allgemein 

DER VERBAND – TÖRICHT, FAHRLÄSSIG UND VERANTWORTUNGSLOS!

Ein Kommentar: Der Thüringer Fußballverband präsentiert sich in der größten Krise des Fußballs führungs- und verantwortungslos. So erklärt der Verband – mit einer eigenen Sportgerichtsbarkeit und damit quasi einem eigenen Rechtssystem – ausgerechnet im Fall der Corona-Krise und damit der größten Herausforderungen seit dem politischen Umbruch, keine eigenständigen Entscheidungen treffen zu wollen. Spiele sollten selbst dann durchgeführt werden, wenn Spieler erkrankt sind.

Read More
Allgemein 

25 Fragen an die Verbände zum Drei-Stufen-Plan

Während das Präsidium der DFL – insbesondere nach dem unterschiedlichen Vorgehen am letzten Bundesliga-Wochenende – eine Präzisierung des sog. „Drei-Stufen-Plans“ fordert, erklärt der NOFV die Umsetzung des Planes zum kommenden Spieltag. Die zahlreiche Fragen, die sich mit Blick auf konkrete Interpretation, Umsetzung und eventueller Konsequenzen stellen, beantwortet weder der NOFV noch die Landesverbände. Doch insbesondere Vereine mit einer größeren Fanszene dürfte die unterschiedliche Auslegung – und ausdrücklich nicht der Inhalt – des „Drei-Stufen-Plans“ vor größere Probleme stellen.

Read More
Allgemein BSG Wismut Gera FC Kremmen 1920 Galerie 

21. R+V Hallenmasters in Kremmen

Am 18. Januar wurde in der Mehrzweckhalle Kremmen die 21. Auflage des R+V Hallenmasters angepfiffen. Am spannenden Turnier nahm auch die BSG Wismut Gera teil. Der Thüringenligist wurden von 50 mitreisenden Fans lautstark unterstützt und gewann nach einem spannenden Finale das Turnier. Die Plazierungen im Detail: 1. BSG Wismut Gera; 2. TuS 1896 Sachsenhausen; 3. SV Altlüdersdorf; 4. Fortuna Glienicke; 5. SV Eintracht Alt Ruppin; 6. FC Kremmen 1920; 7. VfL Nauen; 8. FC 98 Hennigsdorf.

Read More
BSG Wismut Gera FC Kremmen 1920 

BSG-Fans reisen zum Budenzauber nach Kremmen

Wenn am 18. Januar um 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Kremmen die 21. Auflage des R+V Hallenmasters angepfiffen wird, dann sind Emotionen auf und neben dem Parkett garantiert. Als Teilnehmer haben die Organisatoren folgende Mannschaften eingeladen: Titelverteidiger SV Altlüdersdorf (Brandenburgliga), TuS 1896 Sachsenhausen (Brandenburgliga), BSG Wismut Gera (Thüringenliga), FC 98 Hennigsdorf (Landesliga Nord), BSC Fortuna Glienicke (Landesliga Nord), SV Eintracht Alt Ruppin (Landesklasse West), VfL Nauen (Landesklasse West) und FC Kremmen 1920 e.V. (Kreisoberliga). Auch in diesem Jahr werden die ca. 50 mitreisenden Fans der BSG Wismut Gera erneut für…

Read More
Allgemein 

Danke!

Ein Oberligarückzug, eine historische Mitgliederversammlung, die Wahl einer neuen Vereinsführung und ein Derbysieg – was für ein aufregendes Jahr war dieses 2019. Mit 37 Podcast-Episoden haben wir den weltbesten Verein begleitet. Der vereiste Kunstrasen, die Entlassung von Frank und der Fastboykott der 1. Männermannschaft – viele Themen waren mit zahlreichen Emotionen verbunden, aber kein Thema wurde unter den Tisch gekehrt. Der Dank gilt den zahlreichen Teilnehmern, die den PODCAST ORANGE mit ihrer Meinung unterstützt haben, sowie den zahlreichen Hörern unser „Webradiosendung“ aus Gera.

Read More
Allgemein BSG Wismut Gera TSV Westvororte 

Es reicht. Schluss mit der widerlichen Hetzkampagne!

Ein Kommentar Es ist für jeden Fußballfan verständlich und nachvollziehbar, dass ein Wechsel eines langjährigen Teammitgliedes für Emotionen und Enttäuschung sorgt. Doch wenn auch sechs Monate nach dem Wechsel konsequent gegen einen Fußballer gehetzt wird, ist es Zeit diesem Handeln Einhalt zu bieten. Leider passiert dies aktuell in Scheubengrobsdorf nicht und damit wird deutlich, dass auch 10 Jahre nach dem 10. November 2009, sich nicht jeder Vereinsoffizielle und Sportler seiner eigenen Verantwortung bewusst ist.

Read More
Allgemein BSG Wismut Gera 

Initiative 2021 – Das Traumspiel

Historisches am 27. März 2020: Die „Initiative 2021“ will in den kommenden Monaten die Voraussetzungen dafür schaffen, dass der Traditionsverein BSG Wismut Gera im Jahr seines 70-jährigen Jubiläums wieder in der Oberliga angreifen kann. Voraussetzung für eine positive Entwicklung ist es allerdings, dass die Folgen der Fehler aus der Vergangenheit möglichst vollständig beseitigt weden. Zur Sanierung der problematischen finanziellen Situation wird am 27. März 2020 erstmals in der BSG-Geschichte ein virtuelles Spiel im Stadion am Steg angepfiffen. Der Verein ruft seine treuen Fans auf, sich eine Karte für ein „Spiel“…

Read More