Fußballpodcasts – Empfehlungen

Ob beim Joggen, auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einschlafen – Fußballpodcast-Hören wird immer beliebter. Mit „PODCAST ORANGE“ gibt es nun auch einen Podcast aus dem Umfeld des Oberligisten BSG Wismut Gera.

Der Begriff Podcast setzt sich aus Broadcast (deutsch: Rundruf) und iPod zusammen. Der iPod als MP3-Player von Apple ist hauptverantwortlich für den Erfolg und die Verbreitung der Podcasts. Im Gegensatz zu einer Radiosendung hat ein Podcast keine festen Sendezeiten. Die Podcast-Episoden lassen sich zu jeder Zeit herunterladen und hören. So sind die Hörer komplett unabhängig von Sendezeiten und müssen nicht fürchten, eine Folge zu verpassen. Ganz verschiedene Institutionen aber auch unzählige Privatleute teilen ihre Informationen und Meinungen über diesen Weg mit ihren Hörern. Die Themen sind dabei ebenso vielfältig wie die Qualitätsansprüche. Es gibt Talkformate, Lernpodcasts, Hörspiele, Comedy, Magazine, Business-Tipps und vieles mehr. Die Auswahl ist riesig und jeder kann sich das heraussuchen, was ihm gefällt.

Zahlreiche Fußballpodcasts
Auch rund um das Thema Fußball gibt es in der Zwischenzeit zahlreiche hörenswerte Online-Sendungen. Einen umfangreichen Überblick liefert die Liste aller Fußballpodcasts vom Rasenfunk.

Ostfußball
Mit 1.FC Union Berlin (Textilvergehen), SG Dynamo Dresden (1953 – Der Dresdner Fußball-TalkWelle1953), 1. FC Magdeburg (Neues vom Krügel-Platz – der FCM-PodcastNur der FCM), FC Hansa Rostock (Halbwissen in weiß-blau) und dem FC Rot-Weiß Erfurt (Anpfiff! Grätsche! – Der RWE Podcast) gibt es im Umfeld von fünf Ostvereinen Podcasts, die allerdings unterschiedlich intensiv gepflegt werden. Hinzu kommt mit „Drübergehalten“ ein Fußballpodcast, der alles was um die Vereine aus dem Osten geschieht aufnimmt. Mal kurios, mal ernst, mal unfair und mal lustig – in jedem Fall unterhaltsam. In der Regional- bzw. Oberliga im Zuständigkeitsbereich des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV) gibt es bisher noch keinen Verein oder Fans, die einen Podcast zur Verfügung stellen. Doch mit „PODCAST ORANGE“ gibt es nun auch einen Podcast aus dem Umfeld des Oberligisten BSG Wismut Gera.

Empfehlungen
Rasenfunk: Frank Helmschrott und Max-Jacob Ost widmen sich in der „Schlusskonferenz“ allen Geschehnissen, die in der Bundesliga wichtig waren. Sachlich, fair aber ohne jeden langen Ball aufzunehmen, den der Boulevard zu spielen versucht. Unterstützt werden wir die Redakteure von Journalisten, Bloggern und Fans. Für große Schwerpunktthemen wie z.B. Doping, Taktik und Raba Leipzig gibt es das Format „Tribünengespräch“.

Drei90: Empfehlenswerter Podcast, indem Basti, Enzo, David und Axel die Fußball-Welt aus Fan-Sicht betrachten und für beste Unterhaltung sorgen. Der Fokus liegt auf der Bundesliga und dabei auf Köln, Freiburg sowie der Eintracht.

Collinas Erben: Fußball aus Schiedsrichter-Sicht gibt es bei Collinas Erben. Wer Regel-Debatten liebt, ist hier richtig. Der Schiedsrichter-Podcast von Fokus Fußball mit Klaas Reese und Alex Feuerherdt wird aufgrund der sachlichen Analysen von zahlreichen Hörern geschätzt.

Meinsportradio.de: In dem riesigen Angebot kann man sich schon mal verlieren: „Meinsportradio“ bietet neben Live-Internetradio auch jede Menge Podcasts zu unterschiedlichsten Sportarten. Fußball-Fanpodcasts wie „Füchsletalk“ (SC Freiburg) oder der „HSV-Talk“ finden sich hier. Auch Drübergehalten – Der Ostfußballpodcast ist Teil des umfangreichen Angebotes.