#61 | FuPa.net – 100 Prozent für den Amateurfußball

Viele Jahre – genau seit dem 1. August 1999 – war die Internetadresse www.thueringer-fussball.de der Anlaufpunkt für alle Freunde des Thüringer Fußballs. Ergebnisse, Spielberichte und Informationen fanden die Fußballfans nun nicht mehr nur in der Tageszeitung sondern auch online. 15 Jahre später wollte das Portal fanreport.com die Online-Berichterstattung über den Amateurfußball professionalisieren und in Thüringen Fuß fassen. Doch dies scheiterte, allerdings nicht am Freistaat sondern am Geld. Völlig anders verlief der Start beim Mitmachportal FuPa.net. In der Zwischenzeit haben Felix Böhm und André Hofmann dafür gesorgt, dass FuPa Thüringen einen festen Platz im Amateurfußball Thüringens gefunden hat. Das Portal bietet Infos zu Vereinen, Ligen und Spielern des Amateurfußballs der Region. Die Macher der Erfolgsgeschichte bzw. die Gesellschafter der Sportlight – Böhm & Hofmann GbR standen in der 61. Ausgabe des PODCAST ORANGE Rede und Antwort.

FuPa GmbH (Peigertinger Str. 9, D-94538 Fürstenstein)

FuPa – das regionale Fußballportal (ehemals als Akronym für Fußball Passau) ist ein deutsches Internetportal, das sich der Berichterstattung aus den deutschen Amateurklassen widmet. Ursprünglich wurde über die vier niederbayerischen Fußballkreise Passau, Bayerwald, Straubing und Landshut berichtet.

Gegründet wurde das Portal im Jahre 2006 von Hobbyfußballspieler Michael Wagner. Dieser gründete als 16-jähriger Schüler sein Internetprojekt für den Fußballkreis Passau. Er wollte die wichtigsten Nachrichten in einem „Korb“ sammeln und jedermann zugänglich machen. Das ging aber nur, wenn die Vereine auch mitspielen würden. Und das taten sie auch. Die Idee einer interaktiven Homepage von der A-Klasse bis zur Kreisliga, viel Wissenswertes über die Vereine, die aktuellen Tabellenststände und Spielertransfers – das alles wollte Wagner seinen „Usern“ tagtäglich bieten. 75 Besucher zählte das Portal zum Start. Ein Mitmachportal von Vereinen für Vereine wurde geschaffen, die Besucherzahlen stiegen stetig an. Nach und nach gelang es ihm, mit Hilfe vieler freiwilliger Autoren, die Berichterstattung auf ganz Niederbayern auszudehnen.

Im Jahre 2009 wurde dann die FuPa GmbH gegründet. Am 30. Juni 2010 wurde das Projekt mit dem Grimme Online Award in der Kategorie Information ausgezeichnet. Kurze Zeit später übernahm FuPa die Seite bayliga.de, in der besonders die Bayernliga sowie die drei bayerischen Landesligen Beachtung fanden. Am 20. Januar 2011 erweiterte man in enger Zusammenarbeit mit der Hierl & Müller GbR aus Straubing die Berichterstattung um den Fußballbezirk Oberpfalz.

Im Jahr 2012 begann FuPa eine Offensive in Nordrhein-Westfalen. In Kooperation mit RP online, einem der größten regionalen Nachrichtenportale Deutschlands, wurde FuPa Niederrhein gestartet. Beinahe parallel dazu ging auch FuPa Sachsen-Anhalt ans Netz. Die Zusammenarbeit mit RP online ist für FuPa die erste Kooperation mit einem großen Verlag.

Im Mai 2014 wurde eine mobile Version von fupa.net veröffentlicht. Nach einer Testphase wurde jeder Besucher mit einem mobilen Endgerät auf die mobile Version der Webseite umgeleitet. FuPa legte bei der Entwicklung besonderen Wert auf kurze Ladezeiten, kleine Datenpakete und eine intuitive Grundlogik der Navigation. Zeitgleich wurde „meinFupa“ ins Leben gerufen. Die nächste, große technische Neuerung: ein personalisiertes System. Bei „meinFupa“ kann sich jeder Nutzer einen eigenen Nachrichtenkanal (News) zusammenstellen, indem er zum Beispiel Spieler, Vereine oder Ligen favorisiert (fupanisiert).

Seit dem 1. Juli 2014 wartet FuPa mit einem Prämiensystem für Livetickermelder auf. Für jedes live getickerte Spiel erhält der Melder zehn Punkte, bei Hallenturnieren jeweils zwei Punkte. Diese Punkte können für unterschiedliche Prämien eingelöst werden.

FuPa Thüringen

Durch ein Franchise-System erweitert FuPa den Tätigkeitsbereich. In Thüringen ist die Sportlight – Böhm & Hofmann GbR (Maßfelder Weg 1c, 98617 Meiningen) Lizenzinhaber und für das Portal FuPa Thüringen verantwortlich. Die Gesellschafter sind Felix Böhm und André Hofmann.

Weitere Informationen zu FuPa

https://de.wikipedia.org/wiki/FuPa

https://www.fupa.net/berichte/sachsenliga-was-ist-eigentlich-dieses-fupa-570543.html

https://www.fupa.net/berichte/was-ist-fupa-was-ist-fupa-nicht-443318.html

https://www.fupa.net/berichte/fupa-warum-eigentlich-473533.html

Weitere Informationen zu Michael Wagner

https://kress.de/news/detail/beitrag/139260-aus-liebe-zum-fussball-wie-fupa-gruender-michael-wagner-erfolgreich-wirtschaftet.html

https://kress.de/news/detail/beitrag/131354-fupa-gruender-michael-wagner-wir-peilen-100-millionen-klicks-im-monat-an.html