#18 | Weisse Buenos für Alex

Nach dem 2:1 Erfolg im Ernst-Abbe-Sportfeld gelingt der BSG Wismut Gera im heimischen „ETL Freund & Partner“ Stadion am Steg nur ein 2:2 Remis gegen den Tabellenvorletzten TV Askania Bernburg. Über die vergangenen Spiele sowie die bevorstehenden Aufgaben in Plauen und gegen den VfL Halle 96 diskutieren diesmal die beiden Oberligaspieler Dimitri Puhan, Raphael Börner sowie BSG-Fan Michael.

Schwachsinn der Woche

Reaktionen auf Ausschreitungen während des Spiels Dortmund vs. Hertha
Kommentar von Tobias Oelmaier: Das Stadion – ein scheinbar rechtsfreier Raum

DW-Redakteur: „Es wird Zeit, dass die Einsatzkräfte mit der einzigen Sprache antworten, die diese Chaoten verstehen. Strafrechtliche Verfolgung der Täter, Stadionverbote, Präventionshaft, und im Stadion Wasserwerfer, sobald in der Kurve das erste Bengalo leuchtet!“

https://www.dw.com/de/kommentar-das-stadion-ein-scheinbar-rechtsfreier-raum/a-46064460

Runde DFB-Pokal: Auswahl der ARD für „das sportlich attraktivste Spiel” Leipzig vs. Hoffenheim
4,19 Millionen Zuschauer im TV (14,9% Marktanteil) / 21.042 Zuschauer im Stadion

http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/735162/artikel_leipzig-hoffenheim-beschert-ard-schwache-quote.html

Respektding der Woche

Benefizspiel des FC Carl Zeiss Jena in Kahla
Daniel Bottner, Vorsitzender der BSG Chemie Kahla: „Wir haben als Sportverein auch eine soziale Verantwortung. Wir sind auch oft auf die Hilfe von außerhalb angewiesen, wenn ich allein an die Sponsoren denke. Deshalb haben wir nicht lange gezögert und haben das Spiel organisiert. So etwas, was die Familie Höfner miterleben musste mit dem Brand, das wünscht man niemandem.

https://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Benefizspiel-des-FC-Carl-Zeiss-Jena-in-Kahla-Tore-fuer-die-gute-Sache-365737294

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.