Spieler der Oberliga-Saison 2018/2019

Die Crew des PODCAST ORANGE sucht zum zweiten Mal den Spieler der vergangenen Oberliga-Saison. Stimmt ab und wählt Euren Helden. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Jahresabschlussfeier.

Die vorerst letzte Saison der BSG Wismut Gera in der 5. Liga war voller Emotionen. Der freiwillige Rückzug traf Mannschaft und Anhänger gleichermaßen hart. Trotzdem zeigte die Mannschaft von Trainer Frank Müller auf dem Platz stets eine starke und ansprechende sportliche Leistung. Jetzt suchen wir den Spieler der vergangenen Saison. Wer stach dabei besonders heraus? Stimmt bis zum 2. Juni ab! Bei unserer Abstimmung stehen alle Spieler, die in der Oberliga-Saison 2018/2019 eingesetzt wurden, zur Wahl.

Im vergangenen Jahr hatten die Podcast-Hörer den Mittelfeldspieler Florian Schubert gewählt. 48% aller Umfrageteilnehmer stimmten für den damals 22-jährigen Oberligaspieler. Auf den weiteren Plätzen folgen BSG-Torjäger Andreas Luck (13%), Dimitri Puhan (10%), Keeper Alexander Just (6%) und Stefan Raßmann (5%).

Die Verleihung des Preises erfolgt am letzten Oberligaspieltag. Nach dem Spiel gegen die BSG Chemie Leipzig findet ab 19 Uhr im HQ die große Jahresabschlussfeier statt, zu der auch die Fußballer der BSG recht herzlich eingeladen sind. In diesem Rahmen wird der Spieler der Saison ausgezeichnet.

Zum PODCAST ORANGE: Seit 14 Monaten gibt einen Podcast aus dem Umfeld des Oberligisten BSG Wismut Gera. Alle 10 Tage berichten die Macher über alles Wissenswerte aus dem Amateurfußball in Thüringen. Die bisherigen Folgen können unter podcast.brennpunkt-orange.de angehört und heruntergeladen werden.